Ihr Warenkorb
keine Produkte


Kategorie: 
  

Seite: [<<]   1  2  3  4  5  6  7  [>>] 

Sagenhafter Barnim

Sagenhafter Barnim

Sie sollen sich vorzeiten so oder so ähnlich zugetragen haben, die märchenhaften Sagen, Legenden und Schauergeschichten aus alter Zeit. Über Jahrhunderte von Mund zu Mund und von Generation zu Generation weitergegeben, sind heute viele Sagen in bereits Vergessenheit geraten. Zahlreiche Sagen fanden jedoch, schriftlich überliefert, Ein-gang in das literarisch-kulturelle Gedächtnis der heimatlichen Region und konnten so als wichtiger Bestandteil der Volkspoesie bewahrt werden.
Die Malerin und Autorin Petra Elsner hat die schönsten Sagen des Barnim in alten Sammlungen aufgespürt, inhaltlich logisch bearbeitet, in einer leichten, zeitgemäßen Sprache neu formuliert und wunderschön illustriert – um sie dem regionalen Kulturgut modernisiert zu überlassen. Die vorliegende Sammlung von Sagen, Legenden und Geschichten aus alter Zeit stellt den Barnim auf seine wohl geheimnisvollste Weise vor.
Ein wunderbares Geschenk-, Lese- und Vorlesebuch für die ganze Familie, alle Heimat- und Barnimverbundenen, Regionsentdecker und literarischen Schatzsucher.



 

19,99 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: ca. 1-3 Tage ca. 1-3 Tage (Ausland abweichend)

Pinselmaxe

Pinselmaxe. Limitierte Sonderedition 2017

Der charmante Malermeister Pinselmaxe ist das Maskottchen zum Buch "Malerhumor. Heiteres aus dem Malerhandwerk" und für die vielfältigsten privaten und geschäftlichen Anlässe einsetzbar. 
Pinselmaxe ist ein echter Hingucker, steht stabil aufrecht und mißt eine Höhe von ca. 32 cm. Die Puppe besteht aus qualitativ hochwertigem Plüsch, erfüllt die EN 71-1/2/3-Normen und ist CE-zertifiziert. Der Kopf, die Arme und Beine sind beweglich und biegsam. Die Plüsch-Werkzeuge sowie die stilechte Malerkleidung lassen sich bei kleinen Verschmutzungen gut renigen. Pinselmaxe ist ein Gute-Laune-Begleiter nicht nur für die große und kleine Maler- und Handwerkerschaft ab 3 Jahren. 

 

 

30,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: ca. 1-3 Tage ca. 1-3 Tage (Ausland abweichend)

Ein Dorf am Rande der großen Welt

Neues aus dem Dorf am Rande der großen Welt

Hans-Joachim Stahl schildert bewegende uckermärkische Lebensschicksale, stellvertretend für ganze Generationen. Es sind die Menschen- und Lebensbilder einer ländlichen Welt, die sich am Rande der großen Welt ereignet haben und dennoch nachhaltig vom Atem der Geschichte geprägt wurden. In lebendigen Zeitzeugnissen kommen ehemalige oder heutige Uckermärker zu Wort, die gemeinsam mit dem Autor noch einmal die schicksalsreiche Vergangenheit Revue passieren lassen. Entstanden sind zutiefst ergreifende und sehr persönliche Vermächtnisse der uckermärkischen Zeitgeschichte.

 

10,00 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: ca. 1-3 Tage ca. 1-3 Tage (Ausland abweichend)

So ist's Brauch

So ist's Brauch

Das Buch stellt fundiert und inspirierend die wichtigsten Stationen des reichen regionalen Brauchtums und regionaler Traditionen im Jahreslauf in der Uckermark und im Barnim vor. Sie sind wichtiger Bestandteil der Geschichte, der gegenwärtigen Kultur, der Regionalentwicklung und Ausdruck des menschlichen Miteinanders. Fast Vergessenes wird wiederbelebt, Aktuelles dokumentiert. Mit der bunten Vielfalt der Masken, Lieder und ritualisierten Handlungen, die Unglück abwehren und Segen stiften sollen, wird jahrhundertealtes Wissen überliefert. Dabei spielt die reiche Sagen- und Legendenwelt eine wichtige Rolle. Benachbarte Regionen, das Oderbruch, Vorpommern, die Neumark und Mecklenburg finden dabei ebenfalls Berücksichtigung, haben sich doch etliche Bräuche über die Landesgrenzen hinaus gegenseitig beeinflusst.
Ein wesentliches Merkmal der Bräuche und Traditionen ist ihre Wandelbarkeit. Sie sind nicht starr und unveränderlich, sondern werden veränderten Bedingungen angepasst und bleiben dadurch lebendig.
Das vorliegende Buch soll dazu beitragen, die regionalen Bräuche und Traditionen zu pflegen und zu bewahren.
Ein wahrer Buchschatz für alle Heimat- und Regionsverbundenen.

20,00 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: ca. 1-3 Tage ca. 1-3 Tage (Ausland abweichend)

Sagenhafte Uckermark

Sagenhafte Uckermark. Sagen, Mythen, Legenden und Geschichten

Die umfassende Sammlung von Sagen, Mythen, Legenden und Geschichten aus alter und neuer Zeit stellt die Uckermark auf ihre wohl geheimnisvollste Weise vor.
Das Kompendium der uckermärkischen Sagenwelt vereint rund 550 Sagen aus 210 Städten und Dörfern. Eine umfassende Einführung, eine Kurzgeschichte der Uckermark, zahlreiche Illustrationen des regionalen Künstlers Joachim Grambow und ein kleines Lexikon ausgewählter Sagengestalten runden die Entdeckungsreise durch die Uckermark ab. 



 

29,99 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: ca. 1-3 Tage ca. 1-3 Tage (Ausland abweichend)

Der Grumsin

Der Grumsin. UNESCO-Weltnaturerbe "Alte Buchenwälder Deutschlands"

Erleben Sie im Bildband das einzigartige UNESCO-Weltnaturerbe „Alte Buchenwälder Deutschlands - Der Grumsin“, das heute zu den wertvollsten Naturlandschaften weltweit zählt.



 

10,00 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: ca. 1-3 Tage ca. 1-3 Tage (Ausland abweichend)

Von der Rübenbahn zum Radweg

Von der Rübenbahn zum Radweg

Die wechselvolle Geschichte der Oderbruchbahn ist eng mit ihrer stark ländlich geprägten Heimat verbunden. Nachdem vor 120 Jahren der preußische Landtag mit dem „Gesetz über Kleinbahnen“ den Weg geebnet hatte, forderten immer mehr Stimmen den Bau einer Kleinbahn. Das Fortbewegungs- und Transportmittel für Mensch und Güter stellte eine wichtige infrastrukturelle Anbindung an die Hauptstadt dar. 1912 wurden die letzten Schienen an der Oder verlegt. In den folgenden 60 Jahren dampften die Lokomotiven der Oderbruchbahn durch die Dörfer „im Bruch und auf der Höhe“. Kriegsfolgen und Hochwasser unterbrachen den Betrieb der Oderbruchbahn nur kurzzeitig, bis veränderte Verkehrssysteme zwischen Schiene und Straße, wie vielerorts, 1970 zum Ende der Rübenbahn führten. Der heutige 123 km lange Oderbruchbahnradweg lässt die Erinnerung an jene Zeit wieder aufleben. Eisenbahn- und Radsportbegeisterte sowie interessierte Leser erwartet eine spannende Reise durch die mehr als 100-jährige Geschichte der Oderbruchbahn - zwischen Fürstenwalde, Wriezen und Bienenwerder am Oderstrom. Die Spurensuche führt entlang ehemaliger „Eisenbahnpfade“ und auf Bahndämmen vorbei an alten Gebäuden, Speichern und überwachsenen Bahngleisen, die einst unter der Hand des damaligen Landesbaurates der Provinz Brandenburg, Otto Techow, entstanden. 


 

1,99 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: ca. 1-3 Tage ca. 1-3 Tage (Ausland abweichend)

Die Heiden von Kummerow und ihre lustigen Streiche

Die Heiden von Kummerow und ihre lustigen Streiche. Immerwährender Kalender

Der immerwährende Kalender zum beliebten DVD-Filmklassiker „Die Heiden von Kummerow und ihre lustigen Streiche“ bietet viel Platz zum Eintragen von Geburtstags-, Gedenk-, Hochzeits- und weiteren Jubiläumstagen usw. Alle wiederkehrenden, wichtigen Termine können so in Monatsübersichten ganz leicht im Augen behalten werden.
Der wunderschön illustrierte, limitierte Kalender begleitet Ehm Welk-Freunde und solche, die Ehm Welk neu- oder wiederentdecken wollen durchs Jahr.



 

7,50 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: ca. 1-3 Tage ca. 1-3 Tage (Ausland abweichend)

  

Seite: [<<]   1  2  3  4  5  6  7  [>>] 

Zeige 33 bis 40 (von insgesamt 49 Artikeln)
Shoplösung by Gambio.de © 2015